Amateurfilmgemeinschaft Eilenburg

Suchen
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü

Wie geht es weiter?

AFG


Unsere  Amateurfilmgemeinschaft besteht seit 1958


Wir verstehen uns weiterhin als Ortschronisten.

Unser Hauptaugenmerk legen wir neben der Bearbeitung von aktuellen Filmen
in diesem Jahrauf die Digitalisierung
historisch wertvoller Filme aus den Jahren 1958 - 1989

Regen Zuspruch finden auch unsere Filmvorträge vor Vereinen,
bei Klassentreffen und auch Geburtstagen.

Unsere Türen stehen wie bisher allen Filminteressierten offen.

Die Themen sind breit gefächert.
Gern lernen wir auch dazu, sowohl aus unseren Fachzeitschriften
als auch von anderen Hobbyfilmern.




Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü